39. Internationales Kinderfest in der Würzburger Innenstadt

Ankündigung Kinderfest 2014

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Kinderfestfreunde,

wir freuen uns, wenn Sie sich beim Internationalen Kinderfest beteiligen. Am Sonntag, dem 4. Mai 2014, ab 11 Uhr ist es so weit!

Die Veranstaltung ist traditionell für Kinder und Familien: Für Familien in Würzburg und Umgebung ist es eine Möglichkeit den Sonntag gemeinsam zu verbringen, und Kinder und Familien in Tansania erhalten durch den Erlös Hilfe und eine bessere Zukunftsperspektive.

Veranstalter sind die Stadt Würzburg (Fachbereich Jugend- und Familie) und der Bayerische Rundfunk (Studio Mainfranken Würzburg), mit der organisatorischen Beteiligung der DAHW Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe. Der Erlös ist für ein Projekt der DAHW in Tansania bestimmt. Dort wird der Bau eines Kindergartens durch die aktive Förderung und Unterstützung der Gemeinde unterstützt, zu der auch ein erheblicher Anteil von Familien gehört, die von Lepra betroffen sind.

Melden Sie sich gleich jetzt schnell und problemlos an.

Wenn Sie sich bis zum 11. März 2014 - 12 Uhr anmelden, stellen Sie sicher, dass Ihr Beitrag im Programmheft erscheint.

Unterstützen Sie uns auch durch Tombola-Preise!

Die Tombola wird jedes Jahr von der DAHW-Aktionsgruppe Würzburg, eine Initiative zur Förderung der DAHW Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe, durchgeführt. Der Erlös ist ein wichtiger Beitrag für das DAHW-Hilfsprojekt.

Auch in diesem Jahr wird das Internationale Kinderfest auf Facebook vertreten sein. Gerne stellen wir hier Teilnehmer vor. Wir freuen uns, wenn auch Sie dabei sind. Bitte nehmen Sie Kontakt mit Sonja Becker auf: sonja.becker@dahw.de. Sie sorgt dafür, dass vor der Veranstaltung die Beiträge auf der Kinderfest Facebook Seite erscheinen.

Die Veranstaltungsfläche konzentriert sich auf den Oberen und Unteren Markt, die Schönborn-Straße bis Ecke Plattnerstraße und den Rathausinnenhof.

Am Unteren Markt (Nähe Obelisk) ist die Bühne. Straßentheater-Beiträge sind flexibel möglich.

Die Anmeldung zum Kinderflohmarkt erfolgt über die Stadt Würzburg, ca. 2 Wochen vor der Veranstaltung. Der Kinderflohmarkt findet im Rathausinnenhof statt.

Bitte merken Sie sich den nachfolgenden Termin vor. Bei diesem Treffen haben Sie die Möglichkeit direkt Fragen zu stellen und Hinweise über den Ablauf und die organisatorischen Rahmenbedingungen zu erhalten.

Informationstreffen: Dienstag, 8. April 2014, 18.30 Uhr

Adresse: Mariannhillstr. 1c, 4. Stock

Verteilung der Programmhefte und Plakate, Informationen rund ums Kinderfest. Ab dem 8. April können Sie gerne auch direkt Plakate und Programmhefte in der DAHW zu den Geschäftszeiten (8-16.30 Uhr) oder nach Absprache abholen.

Der Hauptsitz der DAHW ist in Würzburg, Mariannhillstr. 1c und liegt auf dem Gelände des Missio-Krankenhauses (grünes Hochhaus). Das Treffen findet in den Räumen der DAHW statt, 4. Stock Info-Raum (Bitte beachten Sie die Ausschilderung).

Falls Sie einen Verpflegungsstand planen, informieren Sie bitte alle Helfer über den Umgang mit Lebensmitteln, Grundlage ist der „Leitfaden für den sicheren Umgang mit Lebensmitteln“ (Vereinsrecht)! Das Dokument können Sie im Anschluss an diesen Artikel herunterladen, oder Sie fordern es bei mir an, bzw. erhalten es beim Informationstreffen. Bitte halten Sie eine Liste am Stand griffbereit, die alle Beteiligten unterschrieben haben, damit dokumentiert ist, dass jeder die Informationen zur Kenntnis genommen hat. Das erleichtert uns und der Lebensmittelüberwachung die Arbeit.

Ich freue mich mit Ihnen auf ein fröhliches und buntes Kinder- und Familienfest. Weitere Fragen beantworte ich Ihnen gerne telefonisch oder per E-Mail.

Ihre
Beate Gemballa
Kinderfest-Koordinatorin

E-Mail: beate.gemballa@dahw.de
Telefon Nr.: 0931/7948-131


Dateien