Ganz normal anders - weltweit

DAHW und Robert-Kümmert-Akademie mit Informationsstand zu Behinderung in der Gesellschaft anlässlich des Weltgesundheitstages in der Würzburger Innenstadt


Plakat zum Weltgesundheitstag 2013(Würzburg, April 2013) Die DAHW Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe und die Robert-Kümmert-Akademie Würzburg werden anlässlich des Weltgesundheitstages am 6. April einen Informationsstand am Oberen Markt in der Würzburger Fußgängerzone aufbauen. Von 10.30 bis 15 Uhr besteht die Möglichkeit für einen Besuch.


Download des Plakats in Originalgröße


Die zukünftigen Heilerziehungspfleger werden zusammen mit Mitarbeitern der DAHW unter dem Slogan „Ganz normal anders - weltweit“ das Thema Behinderung in der Gesellschaft aufzeigen. Grundlage hierfür ist die UN-Behindertenrechts-Konvention. Es wird am Stand über die Situation und Umsetzung sowohl hier in Deutschland, als auch in der Entwicklungszusammenarbeit allgemein und im Besonderen in den Projekten der DAHW in Nepal informiert.

Eine Unterschriftenliste mit einer entsprechenden Forderung an Minister Dirk Niebel vom Ministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) liegt aus.


Weitere Termine

DAHW-Kalender
Übersicht mit Veranstaltungen