Geschichte

Geschichte

"Jeden Pfennig für die Aussätzigen", unter diesem Titel erscheint die Reportage des Journalisten Franz Graf Magnis, die alles ins Rollen bringt. Denn er berichtet 1955 aus Äthiopien von Menschen mit aufgeschwollenem "Löwengesicht" und von Menschen, die ohne Hände und Füße über staubige Straßen rutschen.

mehr

Wir ueber uns

Wir über uns

Seit mehr als 50 Jahren unterstützt die DAHW Deutschen Lepra- und Tuberkulosehilfe den Aufbau von Gesundheits- und Sozialstrukturen in Afrika, Asien und Lateinamerika. In dieser Zeit konnten mehr als 2,1 Millionen Leprakranke und 3,9 Millionen Tuberkulosekranke medizinische und soziale Hilfe erhalten.

mehr

Leitbild der DAHW Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe e.V.

Leitbild und Satzung

"Unsere Vision ist eine Welt, in der kein Menschunter Lepra, Tuberkulose und anderen Krankheiten der Armut und ihren Folgen wie Behinderung und Ausgrenzung leidet."

mehr

Struktur

Die Organe des Vereins - Organigramm der DAHW

mehr

Die DAHW-Repräsentanten

Repräsentanten

In 13 sogenannten Schwerpunktländern ist die DAHW Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe e.V. derzeit mit einem eigenen Büro vertreten. Geleitet werden diese Büros von den DAHW-Repräsentanten, die vor Ort die Projektarbeit durchführen und kontrollieren sowie die Schnittstelle zu Partnern bilden. Eine Ausnahme bildet derzeit der Südsudan. Dieses Land hat zwar ein regionales Office, mit eigenen Mitarbeitern, jedoch aktuell keinen eigenen Repräsentanten. Es wird durch den Repräsentanten des ugandischen Büros mitgeleitet.

mehr

Hilfe - ihre Spende zaehlt

Helfer vor Ort

Lernen Sie die Menschen kennen, die in den Projektländern vor Ort ihren Einsatz für die DAHW leisten.

mehr

Jahresbericht 2010 der DAHW Deutschen Lepra- und Tuberkulosehilfe

Jahresberichte

Übersicht über die in Projekten verwendeten Mittel

mehr

Weiterführende Links

Hier finden Sie weitere Informationen und Themen zu Krankheiten der Armut wie z.B. Lepra und Tuberkulose und zur Entwicklungszusammenarbeit.

mehr

tansania_113

Freie Stellen

Derzeit sind bei der DAHW Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe e.V. folgende Stellen neu zu besetzen:

mehr