Selbsthilfegruppen und Mikrokredite

Frauen-Selbsthilfegruppe

Oft stehen Frauen sich gegenseitig in Selbsthilfegruppen bei

Mehr als 94.000 Menschen konnte die DAHW mit Einkommen schaffenden Maßnahmen, Aus- und Weiterbildung oder anderer sozialer Unterstützung im Jahr 2011 helfen.


Häufig werden DAHW-Mikrokredite an Mitglieder von Selbsthilfegruppen ausgegeben. So bekommen benachteiligte Menschen die Chance, sich eine Existenz aufzubauen und sich ihren Lebensunterhalt selbst zu verdienen.

Oft sind es ehemalige Leprapatienten sowie Menschen, die von Geburt an oder durch einen Unfall behindert sind und ihre Angehörigen, die Unterstützung brauchen. Häufig sind sie aus der Gemeinschaft verstoßen. Sie bekommen keine Arbeit, Betteln ist oft die einzige Möglichkeit zu überleben.

Durch einen Mikrokredit können sich diese Menschen ein eigenes Geschäft aufbauen. Voraussetzung ist dabei, dass sie auf einen kleinen angesparten Eigenanteil zurückgreifen können.

Beispiel Äthiopien: In der Regel beläuft sich der Erstkredit auf 40 bis 50 Euro. In den meisten afrikanischen Ländern, in denen die DAHW tätig ist, bedeutet das eine Menge Geld. Erst wenn dieses Darlehen vollständig zurückgezahlt wurde, kann ein weiterer Kredit bis zu 100 Euro beantragt werden. Die Verwendungsmöglichkeiten sind vielseitig: Die Kleinunternehmer züchten Ziegen, bauen Gemüse zum Verkauf auf dem Markt an, eröffnen eine kleine Schneiderwerkstatt oder eine Töpferei. Selbständigkeit bedeutet ein Leben in Würde, Lebensmut, Selbstbewusstsein und Anerkennung.

Die Rückzahlung läuft fast immer problemlos. Die Kreditnehmer bemühen sich sehr, das Geld zurückzuzahlen, denn sie wissen, dass nur so das Mikrokreditprogramm funktionieren kann. Und sie sind stolz darauf, die Vereinbarungen einhalten zu können, weil ihre Arbeit Früchte trägt.

Noch gibt es viele Menschen, die diese Form der Unterstützung brauchen, um auf Dauer für sich und ihre Familien sorgen zu können. Daher wird die DAHW auch in Zukunft Selbsthilfegruppen und Mikrokreditprogramme fördern.


So können Sie helfen:

Ihre Unterstützung ermöglicht Menschen ein selbstbestimmtes Leben.


Erfahren Sie mehr:

Mikrokredite sichern Familien den Lebensunterhalt

Weitere Berichte aus unseren Projekten