Preisträger des Schulwettbewerbs ausgezeichnet

Welt_170_528

Bundespräsident zeichnet Preisträger des Wettbewerbs „Lebenswelten“ im Schloss Bellevue aus.


(Berlin, 9.5.2006) Schülerinnen und Schüler aus ganz Deutschland wurden am 9. Mai in Berlin für ihre innovativen Schulprojekte zur Entwicklungspolitik im Rahmen des bundesweiten Schulwettbewerbs des Bundspräsidenten "alle für Eine Welt – Eine Welt für alle prämiert.

Ihre Auszeichnungen erhielten die Preisträger im Schloss Bellevue in Berlin von Bundespräsident Horst Köhler und der Bundesministerin für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung Heidemarie Wieczoreck-Zeul.

Foto: Peter Himsel / Berlin

Die Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe unterstützt den Wettbewerb.

Moderiert wurde die Preisverleihung von Shary Reeves und Ralph Caspers (bekannt aus der Fernsehsendung "Wissen macht Ah!“, WDR). Als Jurymitglieder anwesend waren u.a. Stars der ARD-Serie "Türkisch für Anfänger“ Pegah Ferydoni und Elyas M’ Barek sowie Vertreter verschiedener Hilsorganisationen.

Mehr als 20.000 Schüler hatten sich am bundesweiten Schulwettbewerb zum Thema "Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen“ beteiligt.

Eingesandt wurden Spiele, Filme, Modelle und Lieder, z.B. das Lied "Hand in Hand“ der Berliner Band "Katakustik“, eine Kurzfilmreihe über Frauenrechtsverletzungen und ein Bilderbuch über die Reise von zwei Fußballsocken. Die Beiträge entstanden in Schulprojekten und — partnerschaften, die sich mit Entwicklungspolitik beschäftigen und für eine gerechtere Welt einsetzen.

Foto: Peter Himsel / Berlin

Der Schulwettbewerb des Bundespräsidenten wird durchgeführt vom Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung und von InWEnt (Internationale Weiterbildung und Entwicklung gGmbH), realisiert vom Zeitbild Verlag. In diesem Jahr unterstützten den Wettbewerb die Deutsche Welthungerhilfe, die Kindernothilfe, die Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe und das Kindermissionswerk – die Sternsinger.

Weitere Informationen zum Wettbewerb unter

-> eine Welt für alle