Finanzbericht mit Jahresbericht

Jahresbericht 2007 - DAHW

-> 5,1 MB file/Obdachlose in Brasilien/jpg/zip 

Obdachlose gehören zum alltäglichen Bild in der Megastadt São Paolo/Brasilien

Foto: © DAHW / Rolf Bauerdick

Pause in der Schule von Buluba/Uganda – keine Pause im weltweiten Kampf gegen die Krankheiten der Armut!

-> 2,5 MB file/ Schüler und Schülerinnen in Buluba/Uganda/jpg/zip

Schüler und Schülerinnen in der Schule von Buluba/Uganda

Foto: © DAHW / Thomas Einberger

 


 

Pause in der Schule von Buluba/Uganda – keine Pause im weltweiten Kampf gegen die Krankheiten der Armut! Foto: Thomas Einberger

-> 3,7 MB file/Pause in der Schule/jpg/zip

Pause in der Schule von Buluba/Uganda – keine Pause im weltweiten Kampf gegen die Krankheiten der Armut!

Foto: © DAHW / Thomas Einberger

 


Zahlen Lepra

-> 1,2MB file/Zahlen Lepra/jpg/zip

Zahlen zu Lepra

Foto: © DAHW

 

Zahlen Tuberkulose 

-> 545KB/Zahlen Tuberkulose/jpg/zip

Zahlen zu Tuberkulose

Foto: © DAHW 

 

 

Aufwendungen 2007

-> 205KB/Aufwendungen 2007/jpg/zip

Aufwendungen 2007

Foto: © DAHW  

 

Einnahmen 2007

-> 5,1 MB file/Obdachlose in Brasilien/jpg/zip 

Obdachlose gehören zum alltäglichen Bild in der Megastadt São Paolo/Brasilien

Foto: © DAHW


-> Sämtliche Bilder können Sie sich herunterladen oder bei der DAHW-Pressestelle in druckfähiger Auflösung bestellt werden: presse@dahw.de

-> Verwendung für journalistische Zwecke honorarfrei bei Nennung der Quelle.

Hinweis an die Redaktionen: Druckfähige Bilder und sendefähige O-Töne können Sie gern anfordern, auch für Rückfragen steht Ihnen unsere Pressestelle gern zur Verfügung.

Kontakt: Renate Vacker, Tel: (0 93 1) 79 48-132,
mobil: (0 16 0) 97 33 35 70

Jochen Hövekenmeier, Tel: (0 93 1) 79 48-130,
mobil: (0 17 2) 54 53 014, presse@dahw.de

So können Sie helfen!

-> Bitte helfen Sie. Ihre Spende kommt an!


-> DAHW - Jahresbericht 2007

-> Tuberkulose: Wegbegleiter der Armut

-> Lepra: Das Leben nach der Behandlung

-> Vernachlässigte Krankheiten: Buruli Ulcer verstümmelt Kinder

-> Neue Projekte: So prüft die DAHW

-> Interview mit Dr. Adolf Diefenhardt "Heute forschen, um morgen besser behandeln zu können."

-> Bericht des Geschäftsführers Jürgen Hammelehle

-> Bericht des Präsidenten: Wir haben schon viel geschafft für den Anfang

-> Bericht des Schatzmeisters: Ihre Spenden kommen weiterhin gut an

-> Ruth-Pfau-Stiftung - Menschen sind das wichtigste Potential

 

 

 

 


 


 


 


 


Dateien