21. April 2016

Dr. Ruth Pfau und Arif Hemat

Hilfe für Leprakranke in Afghanistan und Pakistan

19. April 2016

„Raus aus dem Alltag – rein ins Erlebnis“

Mit der Mainfrankenbahn und dem Main-Spessart-Express zum Internationalen Kinderfest nach Würzburg.

18. April 2016

Afghanistan und Pakistan - Die DAHW in zwei von Krisen gezeichneten Ländern

Seit mehreren Jahrzehnten arbeitet die DAHW in zwei von Krieg und Armut gezeichneten Nachbarländern: Afghanistan und Pakistan. Das Engagement der DAHW in Afghanistan geht auf die frühen 80er Jahre zurück, als Dr. Ruth Pfau afghanische Flüchtlinge in Pakistan medizinisch ausbildete und dabei half, LEPCO (steht für „Leprosy Control“) zu gründen.

11. April 2016

Das 41. Kinderfest schlägt eine Brücke nach Pakistan

Seit vielen Jahren unterstützt die DAHW Deutsche Lepra und Tuberkulosehilfe das Krankenhaus in Rawalpindi im Norden Pakistans und die Arbeit von Dr. Chris Schmotzer. Dort bekommen Kinder die an Tuberkulose oder Multiresistenter Tuberkulose erkrankt sind eine ganzheitliche Behandlung. Die Einnahmen des 41. internationalen Kinderfestes gehen dort hin.

23. März 2016

Gypsy-Jazz vom Feinsten mit Djangology

Benefizkonzert zugunsten der DAHW für Tuberkulosekranke Stehender Applaus. Begeisterte Zuschauer, die Zugaben wollten. Das war das Konzert der Band Djangology im vollbesetzten Saal von Shalom Europa.