04. Mai 2017

42. Internationales Kinderfest goes Google Maps:

Festgelände und Stände jetzt als interaktive Online-Karte verfügbar!
Wer? Was? Wo? Viele Antworten rund um das 42. Internationale Kinderfest, das am 7. Mai rund um den Würzburger Marktplatz stattfinden wird, gibt der neue Standplan in Google Maps.

Die interaktive Karte ermöglicht dem Betrachter nicht nur, die über 200 Attraktionen zu orten, sondern verrät auch, was am jeweiligen Stand angeboten wird.

Wetter, Programm, Künstler, Aussteller, Stände – alles steht in den Startlöchern, um kleinen und großen Besuchern am kommenden Sonntag, 7. Mai von 11-17 Uhr einen unvergesslichen Tag in Würzburg zu bescheren. Bestens ausgerüstet ist jeder, der auch sein Smartphone mit auf den Würzburger Marktplatz bringt. Eine interaktive Kinderfest-Karte in Google Maps, die speziell für das Fest erstellt wurde, sorgt dafür, dass niemand die diesjährigen Highlights verpassen muss.

Als Stargast 2017 wird die aus dem Kinderkanal bekannte Figur „Bernd das Brot“ auf der Kinderfest-Bühne erwartet.

© KiKA 2017 licensed by ZDF Enterprises GmbH, Mainz
© KiKA 2017 licensed by ZDF Enterprises GmbH, Mainz

Als Stargast 2017 wird die aus dem Kinderkanal bekannte Figur „Bernd das Brot“ auf der Kinderfest-Bühne erwartet.

 Doch neben dem vollen Programm auf den beiden BR-Bühnen gibt es in der Schönbornstraße, dem Kürschnerhof sowie dem Oberen und Unteren Markt bis zum Rathausinnenhof so einiges zu entdecken. Mithilfe der Karte können sich alle Besucher vorab informieren und auch am 7. Mai live vor Ort zum gesuchten Stand navigieren. Neben Infos zum Aussteller und dessen Attraktion für Kinder dürfen auch alle obligatorischen und nützlichen Hinweise wie WCs und Erste-Hilfe-Standorte nicht fehlen.

Bayerns größte Spielwiese schlägt Brücke nach Pakistan

Doch auch weit über die Karte der Würzburger Innenstadt hinaus profitieren Kinder vom Internationalen Kinderfest. Der Erlös des Kinderfests fließt wie immer in ein DAHW Projekt und kommt auch in diesem Jahr dem Krankenhaus in Rawalpindi / Pakistan und der Arbeit von Dr. Chris Schmotzer zugute. Dort bekommen Kinder die an Tuberkulose oder Multiresistenter Tuberkulose erkrankt sind eine ganzheitliche Behandlung. Das Internationale Kinderfest trägt dazu bei, dass ca. 80 Kinder im Krankenhaus behandelt werden können.

An dieser Stelle geht unser herzlicher Dank an unsere Veranstaltungspartner, der Stadt Würzburg und dem Bayerischen Rundfunk, Studio Mainfranken, mit dem wir einen „Tandem-Geburtstag“ feiern dürfen. 60 Jahre DAHW Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe e.V. und 40 Jahre BR Studio Mainfranken, das sind gemeinsame 100 Jahre!

Unseren Gästen wünschen wir einen unvergesslichen Familientag beim 42. Internationalen Kinderfest – mit ihrer ganz persönlichen Traumroute durch unser Festgelände!

Link zur Karte


Weiterführende Links zum Kinderfest: