10. Februar 2017

„Freude schöner Götterfunke“

Bildunterzeile: Nach der „Ode an die Freude“ wurde auf die 60 Jahre angestoßen. Foto: DAHW

60 Jahre DAHW – Feier in Münster-Kinderhaus

Zum 28. Januar hatte die DAHW durch das Büro Münster zur Feierstunde nach Münster-Kinderhaus geladen und ca. 150 Ehrenamtliche und Ehrengäste – darunter Münsters Bürgermeisterin Karin Reismann – kamen. Die Ehrenamtlichen standen im Mittelpunkt dieser Feier und tauschten sich intensiv über alte Zeiten aus.

Ernst Hisch, Mitarbeiter der DAHW und lange Jahre zuständig für Pakistan brachte in seinem Vortrag auch die in den Fokus, für die die DAHW gegründet wurde. Menschen die an Krankheiten der Armut leiden. Ein Benefizkonzert in der nahegelegenen St. Josef Kirche rundete die wundervolle Feier ab.