23. Juni 2018

Neuer DAHW Vorstand gewählt

Die Mitgliederversammlung fand vom 22. bis 23.06.2018 in Würzburg statt. Dabei verabschiedete sich der alte Vorstand und ein neuer wurde gewählt.

Jochen Schroeren, Stefan Mack, Maria Hammerschmidt und Dr. Dietmar Klement sowie der neue Präsident Patrick Miesen (v.l.n.r) bilden den neuen Vorstand.

Wir wünschen alles Gute für die neuen Aufgaben!

Die alte Präsidentin, Gudrun Freifrau von Wiedersperg und der neue Präsident, Patrick Miesen.
Foto: Larissa Brodziak / DAHW
Schuchard übergibt den tanzenden Schäfer an Freifrau von Wiedersperg.
Foto: Larissa Brodziak / DAHW

Am Morgen gab es noch eine große Überraschung für  die ehemalige DAHW Präsidentin Gudrun Freifrau von Wiedersperg: Würzburgs Oberbürgermeister Christian Schuchardt überreichte ihr zu Beginn der DAHW Mitgliederversammlung den „Tanzenden Schäfer“, die höchste Auszeichnung, die ein Würzburger OB persönlich verleiht. Seit 2009 war Gudrun Freifrau von Wiedersperg Präsidentin der Deutschen Lepra - und Tuberkulosehilfe.