23. January 2020

Blick auf 2030: Umsetzung und Partnerschaft auf nationaler Ebene

Die Global Partnership for Zero Leprosy veranstaltete vom 13. bis 14. Januar ein Treffen in Amsterdam, um Beiträge von Partnerorganisationen zur Arbeit mit den Ländern zu sammeln. Speziell im Hinblick auf das Ziel, bis 2020 fünf weitere Länder und bis 2030 30 Länder zu erreichen.

15. January 2020

Großzügige Spende für Äthiopien

So sieht Nachhaltigkeit aus

10. January 2020

Reportage: Lepra in den Köpfen der Menschen ankommen lassen

Ein Verein hat sich mit entsprechender Aufklärung ein ehrgeiziges Ziel gesetzt

08. January 2020

Aufbruchstimmung im neuen globalen Netzwerk

Die Internationale Vereinigung der Leprahilfswerke ILEP (die DAHW war Gründungsmitglied), Vertreter*innen von nationalen Gesundheitsprogrammen, die WHO (als Beobachter), die Novartis AG, die Sasakawa Stiftung sowie Betroffenenorganisationen und weitere zivilgesellschaftliche Akteure in der Lepra-Arbeit haben 2018 die „Global Partnership for Zero Leprosy“ (Globale Partnerschaft zur Eliminierung der Lepra, GPZL ) gegründet, um die Krankheit Lepra endgültig weltweit auszurotten – 20 Jahre, nachdem die WHO Lepra bereits offiziell als eliminiert erklärt hat.

08. January 2020

Zehn Jahre nach dem Erdbeben in Haiti: Es bleibt viel zu tun

Am kommenden Sonntag jährt sich das verheerende Erdbeben in Haiti zum zehnten Mal. Das Bündnis Entwicklung Hilft berichtet im Rahmen einer Diskussionsveranstaltung am 9. Januar in Berlin über die kurz- und langfristige Wirkung der Hilfe und fordert strukturelle Veränderungen in Haiti.