29. Juni 2021

Einmal um die Welt für Kinder mit Behinderungen

Karlstadter Schulen erradeln rund 5.000 Euro für Hilfsprojekte der DAHW und World Bicycle Relief

17. Juni 2021

20 Jahre "Kieler Pedale"

Am vergangenen Wochenende traten die Mitglieder der DAHW-Aktionsgemeinschaft Kiel wieder ordentlich in die Pedale – und das schon zum 20. Mal.

08. Juni 2021

Dramatische Situation in Indien: Zweite Corona-Welle trifft das Land unvorbereitet.

Situationsbericht des DAHW-Regionalrepräsentanten Vivek Srivastava (Neu-Delhi)

08. Juni 2021

Nach coronabedingter Pause: Lepra-Forschungsprojekt geht weiter

Auch in der Lepra-Forschungsarbeit der DAHW kam es infolge von coronabedingten Ausgangssperren und Kontaktbeschränkungen sowie aufgrund von Engpässen bei der Lieferung von Lepra-Medikamenten zu Verzögerungen. Doch nun kann das „PEP4LEP“-Projekt, das die DAHW gemeinsam mit der Niederländischen Leprahilfe (NLR), den jeweiligen Nationalen Gesundheitsprogrammen und der Erasmus-Universität in Rotterdam in Äthiopien, Tansania und Mosambik umsetzt, fortgesetzt werden: In Äthiopien wurden 61 Kontaktpersonen von Lepra-Patient*innen für das Projekt rekrutiert, 47 Kontaktpersonen erhielten bereits die Post-Expositions-Prophylaxe (Einmalgabe des Antibiotikums Rifampicin).

01. Juni 2021

Start der VENRO-Aktion #weltweitwichtig für mehr globale Solidarität

Berlin, 1. Juni 2021 – Die Corona-Pandemie zeigt unmissverständlich, dass globale Krisen globale Lösungen brauchen. Deswegen ruft die DAHW im Rahmen der digitalen Aktion #weltweitwichtig von VENRO zu mehr Solidarität und Zusammenarbeit weltweit auf. Die Aktion startet heute in den sozialen Medien und läuft bis zur Bundestagswahl am 26. September 2021.