14. Januar 2019

(WLT 19) Nach der Lepra beginnt das neue Leben

Die DAHW unterstützt jährlich Aufklärungskampagnen im brasilianischen Bundesstaat Maranhão

14. Januar 2019

(WLT 19) Lepra ist im Sudan immer noch ein Tabuthema

Betroffene Frauen werden fast immer von ihren Ehemännern verlassen und stehen damit vor dem Nichts

20. Dezember 2018

Reportage: Ich habe ein Bein verloren – aber nicht meinen Lebensmut

Atitso Komlan Narcisse wurde 2003 in einem kleinen Dorf nahe der Stadt Agbelouvé im Süden von Togo geboren. Sein Vater, Atitso Mensan arbeitet dort in einem Holzsägewerk, seine Mutter (Gotara Loudba) betreibt eine kleine Landwirtschaft und verkauft die Erzeugnisse auf dem Markt der Stadt.

03. Dezember 2018

Reportage: Mit zwei künstlichen Füßen tanzen gehen!

Als ehemalige Lepra-Patientin genießt Maria Eloisa Castro Rey heute das Leben in vollen Zügen

24. Oktober 2018

Porträt: Die Gewissheit, ein wirkungsreiches Leben zu leben

38 Jahre war er im Einsatz gegen Armutskrankheiten auf der ganzen Welt. Dabei hat Ernst Hisch nie den Mut verloren - eine gelebte Arbeitsbiografie wie im Bilderbuch.