24. August 2019

Führung für Gehörlose und Ertaubte durch das Lepramuseum.

im Lepramuseum, Münster

Führung für Gehörlose und Ertaubte durch das Lepramuseum.

Die DAHW Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe e. V. und die Gesellschaft für Leprakunde e.V. laden zum Besuch mit Führung und Vortrag ein. Die Veranstaltung wird in Gebärdensprache gedolmetscht.

Wann:

Datum: 24. August 2019, 10:00 Uhr bis ca. 13:30 Uhr

Wo:

Lepramuseum, Kinderhaus 15, 48159 Münster

Programm:

10:00 Uhr      Führung durch das Lepramuseum
11:00 Uhr      Pause (Gereicht werden Getränke und Kekse)
11:30 Uhr      DAHW und ihre weltweite Arbeit
12:00 Uhr      Fragen und Antworten
12:30 Uhr      Gemeinsamer Imbiss und Gespräche
13:30 Uhr      Ende der Veranstaltung

Ort:

Treffpunkt vor dem Lepramuseum, Kinderhaus 15
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Anfahrt: B 219, Grevener Straße

Von der Grevener Str. in die Kristiansandstr. abbiegen. Gleich an der Fußgängerampel rechts auf Pastorsesch biegen. Der Straße nach rechts folgen. An der nächsten Ecke auf Kinderhaus biegen und bis zum Parkplatz fahren.

Infos über das Lepramuseum unter:
www.lepramuseum.de