01. Oktober 2017

Maultaschen und Kuchenverkauf in Metzingen

Zeitraum: 01. Oktober 2017

Maultaschenessen der Kolpingsfamilie Metzingen zugunsten der DAHW-Arbeit in Brasilien

Die Aktion Lepra der Kolpingsfamilie Metzingen bietet in Zusammenarbeit mit der St. Bonifatius Gemeinde, im Bonifatiussaal, am Sonntag, 1. Oktober, wieder Maultaschen an.

Der Erlös ist zugunsten des DAHW-Partnerprojektes in Brasilien.

Mehr Informationen hinter diesem Link.

Hausgemachte Maultaschen werden in der Brühe und mit Salatteller ab 11 Uhr im Bonifatiussaal serviert. Ebenfalls ab 11 Uhr wird ein Straßenverkauf eingerichtet sein.

Als Nebenaktion ist im Foyer des Bonifatiussaales ein Kuchenverkauf vorgesehen. Dazu wird um Kuchenspenden gebeten.

Diese können am Samstag, 30. September, von 10 bis 12 Uhr, und am Sonntag, 1. Oktober, ab 8 Uhr im Bonifatiussaal abgegeben werden. Auf Wunsch ist am Samstag auch Abholung möglich. Nähere Infos gibt es unter Telefon (0 71 23) 3 18 71 sowie (0 71 23) 4 23 72 und (01 76) 53 97 36 21. Der Erlös dieses Aktionswochenendes ist für zwei Lepra- und Tuberkuloseprojekte in Brasilien bestimmt.

Wer die Aktion durch seine Mitarbeit unterstützen möchte und kann, ist dazu gerne eingeladen. Die Aktionsgruppe freut sich über jeder helfende Hand. Die Maultaschenzubereitung ist am Samstag, 30. September, mit der ersten Schicht von 9 bis 12 und der zweiten Schicht von 12 bis 15 Uhr in der Bonifatiusküche. Arbeitsbeginn am Sonntag, 1. Oktober, ist um 7 Uhr. Dann geht es ans Kartoffelschälen. Ehrenamtliche Mitarbeiter melden sich rasch unter Telefon (0 71 23) 3 18 71 an.

Adresse:

St.Bonifatius
Daimlerstraße 7
72555 Metzingen