23. April 2018

Vortrag: "Die Arbeit der DAHW"

Zeitraum: 23. April 2018

Veranstaltungsort: Burkarder Senioren-Treff, Würzburg

Herr Michael Röhm informiert über die Arbeit des DAHW

Der Würzburger Journalist Franz Graf Magnis berichtete 1955 aus Äthiopien über Menschen mit Lepra und initiierte mit einigen weiteren Menschen – unter Ihnen Hermann Kober, der spätere Präsident des Vereins – die Gründung der DAHW Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe. Die Unterstützung begann im Jahr 1957 in Äthiopien/Ostafrika.

Der Referent berichtet über die aktuelle Arbeit der DAHW in Äthiopien und stellt insbesondere die Krankheit Lepra in den Fokus der Information.

Herzliche Einladung an alle Interessierten! Spenden erbeten.

Burkarder Senioren-Treff
Montag, 23. April 2018
14:30 Uhr im Pfarrsaal, St. Burkard

Ort: Pfarrei St. Burkard
Burkarderstraße 40
97082 Würzburg