Informationen für Mitwirkende

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kinderfestfreunde,

wir freuen uns, wenn Sie beim 46. Internationalen Kinderfest am Sonntag, dem 5. Mai 2024 mit dabei sind.

Die Veranstaltung ist traditionell für Kinder und Familien. Für Familien in Würzburg und Umgebung ist es eine Möglichkeit den Sonntag gemeinsam zu verbringen, und für Kinder in einem von der DAHW geförderten Projekt bedeutet es, dass medizinische und soziale Hilfe möglich ist.

Die DAHW Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe und die Kooperationspartner Stadt Würzburg (Fachbereich Jugend- und Familie) und der Bayerische Rundfunk (Studio Mainfranken Würzburg), freuen sich, wenn durch rege Teilnahme wieder ein buntes Programm entsteht.

Wir laden Sie herzlich ein, sich mit einem Stand zu beteiligen, oder einen Beitrag auf der Bühne zu präsentieren. Die „größte Spielwiese“ Bayerns lebt vom ehrenamtlichen Engagement. 

Um das Programmheft rechtzeitig in Auftrag geben zu können, erledigen Sie bitte die Anmeldung bis zum 12.03.2024. (Siehe unten)

Bei Fragen wenden Sie sich von Montag bis Donnerstag an:
Beate Gemballa, E-Mail: Beate.Gemballa@dahw.de
Telefon Nr.: 0931-7948 – 131

Bitte merken Sie sich den nachfolgenden Termin vor.

Dienstag der 16. April 2024, 18:30 Uhr

Bei diesem Treffen haben Sie die Möglichkeit direkt Fragen zu stellen und Hinweise über den Ablauf und die organisatorischen Rahmenbedingungen zu erhalten. Programmhefte und Plakate sind hier direkt verfügbar.

Adresse:DAHW Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe,
Raiffeisenstr. 3 (Zugang über das Parkdeck, im 2. OG),
97080 Würzburg

Ab dem 16. April können Sie gerne auch direkt Plakate und Programmhefte in der DAHW zu den Geschäftszeiten (Mo – Do von 8-16.30 Uhr, Fr 8-14 Uhr) oder nach Absprache abholen, das spart Porto und Ressourcen.

Ich freue mich mit Ihnen auf ein fröhliches und buntes Kinder- und Familienfest. Weitere Fragen beantworte ich Ihnen gerne via E-Mail, oder telefonisch.

Ihre
Beate Gemballa
Kinderfest-Koordinatorin

E-Mail: beate.gemballa@dahw.de
Telefon Nr.: 0931/7948-131

AGB INTERNATIONALES KINDERFEST

Wichtige Hinweise für Betreiber*innen eines Verpflegungsstands

Bitte informieren Sie alle Helfer*innen  über den Umgang mit Lebensmitteln – Grundlage ist der „Leitfaden für den sicheren Umgang mit Lebensmitteln“ (Vereinsrecht). Das Dokument können Sie hier herunterladen

Sie finden die Information in weiteren Sprachen hier. 

Bitte halten Sie am Veranstaltungstag an Ihrem Stand eine Liste griffbereit, die alle Beteiligten unterschrieben haben, damit dokumentiert ist, dass jede*r die Informationen zur Kenntnis genommen hat. Dies erleichtert uns und der Lebensmittelüberwachung die Arbeit!