27. Februar 2018

Informationsveranstaltung Erbrecht

Zeitraum: 27. Februar 2018

Testament, Erbschaft, Vermächtnis: Mein letzter Wille, wie formuliere ich ihn richtig?

„Was bleibt, wenn ich nicht mehr bin?“ – diese Frage beschäftigt immer mehr Menschen. Und immer mehr Menschen möchten über ihren Tod hinaus die Werte unterstützen, die ihnen im Leben wichtig waren.

Auch die DAHW Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe erreichen Anfragen zu den Themen Vererben und Testamtent. Was muss ich bei der Gestaltung meines Testaments beachten? Ist die Vorsorge für meine Familie gewährleistet? Wie kann ich sicher sein, dass mein letzter Wille wirklich umgesetzt wird?

Dienstag, 27. Februar 2018
15:30 Uhr bis 18:00 Uhr
Bezirksregierung Münster
Domplatz 1 – 3, 48143 Münster

Als Referenten konnten wir den ausgewiesen Experten für das Erbrecht, Herrn Rechtsanwalt Stephan Konrad, Bielefeld, gewinnen, der seinen Vortrag für die Freunde und Förderer der DAHW kostenfrei anbietet. Bei einem kleinen Imbiss haben Sie in der Pause Gelegenheit, mit dem Erbrechtsexperten ins Gespräch zu kommen und Ihre persönlichen Fragen zu stellen.

Kontakt: Juergen.Belker@dahw.de