Welt-Tuberkulose-Tag

ZUM WELT-TUBERKULOSE-TAG

Jedes Jahr begehen wir am 24. März den Welttuberkulosetag, um die Öffentlichkeit für die verheerenden gesundheitlichen, sozialen und wirtschaftlichen Folgen der Tuberkulose zu sensibilisieren und die Anstrengungen zur Beendigung der weltweiten Tuberkuloseepidemie zu verstärken. Das Datum markiert den Tag im Jahr 1882, an dem Dr. Robert Koch bekannt gab, dass er das Bakterium, das Tuberkulose verursacht, entdeckt hatte, was den Weg zur Diagnose und Heilung dieser Krankheit eröffnete.

TB ist nach wie vor eine der tödlichsten Infektionskrankheiten der Welt. Jeden Tag sterben über 4100 Menschen an Tuberkulose und fast 28 000 Menschen erkranken an dieser vermeidbaren und heilbaren Krankheit. Die weltweiten Bemühungen zur Bekämpfung der Tuberkulose haben seit dem Jahr 2000 schätzungsweise 66 Millionen Menschenleben gerettet. Die COVID-19-Pandemie hat jedoch die jahrelangen Fortschritte im Kampf gegen die Tuberkulose zunichte gemacht. Zum ersten Mal seit über einem Jahrzehnt ist die Zahl der Tuberkulose-Todesfälle im Jahr 2020 gestiegen.

Das diesjährige, von der WHO festgelegte, Motto zum Welt-Tuberkulose-Tag ist "Invest to End TB. Save Lives." - "Investieren, um TB zu beenden. Leben retten!" 

INVESTIEREN, UM TUBERKULOSE ZU BEENDEN

Die DAHW ruft zum Welt-Tuberkulose-Tag am 24. März 2022 dazu auf, den Kampf gegen die Krankheit zu verstärken.

FRAUEN DEN ZUGANG ZU WERTVOLLEM WISSEN Ermöglichen

Eine Open-Source-Plattform für hörbares Lernen eröffnet neue Möglichkeiten der Gesundheitsaufklärung.

DAHW GEHT NEUE WEGE IM KAMPF GEGEN TUBERKULOSE

ACE-TB: "Accelerating Community & Civil Society Engagement to End TB in Uganda"

TUBERKULOSE-BEKÄMPFUNG WÄHREND DER PANDEMIE:

Auswirkungen der COVID-19-Krise auf die weltweite Arbeit der DAHW


Robert Koch

Am 24. März 1882 beschrieb Robert Koch erstmals den Erreger der Tuberkulose. 100 Jahre später erklärte die Weltgesundheitsorganisation WHO den 24. März zum Welt-Tuberkulose-Tag.

FAKTEN ZU TUBERKULOSE

Symptome – Diagnose – Therapie - Verbreitung - Resistenzen

Das Tuberkulose-Quiz

Jeder dritte Mensch trägt den TB-Erreger in sich. Hättet ihr es gewusst? Testet hier euer Wissen!

TB FAST FACTS

Entdecken Sie die wichtigsten TB-Infos auf einen Blick zum Ausdrucken. Mit freundlicher Unterstützung von Stop-TB-Partnership

PDF ZUM DOWNLOAD


Weitere Informationen:

Tuberkulose-Verbreitung

Laut WHO sind 2019 rund 1,4 Mio. Menschen an TB gestorben, etwa 10 Mio. haben sich neu infiziert, davon 1,2 Mio. Kinder.

Die Medikamente zur TB-Behandlung müssen regelmäßig eingenommen werden um zur Heilung zu führen.

Resistenzen bei Tuberkulose

Abgebrochene TB-Behandlungen können zu Medikamenten-Resistenzen führen, die Diagnose und Therapie verkomplizieren.

Tuberkulose-Forschung

Lange Zeit galt TB als vernachlässigte Krankheit, weil zu wenig in Forschung investiert wurde. Und es bedarf noch mehr!

Tuberkulose

Krankheitsbild, Diagnose, Therapie, Verbreitung ... Alles Wissenswerte über Tuberkulose.

Unterstützen Sie die TB-Arbeit der DAHW

Mit Ihrer Hilfe können wir Menschen helfen, die von Tuberkulose betroffen oder bedroht sind.