14. Januar 2019

Lepra ist im Sudan immer noch ein Tabuthema

Betroffene Frauen werden fast immer von ihren Ehemännern verlassen und stehen damit vor dem Nichts

20. Dezember 2018

Reportage: Ich habe ein Bein verloren – aber nicht meinen Lebensmut

Atitso Komlan Narcisse wurde 2003 in einem kleinen Dorf nahe der Stadt Agbelouvé im Süden von Togo geboren. Sein Vater, Atitso Mensan arbeitet dort in einem Holzsägewerk, seine Mutter (Gotara Loudba) betreibt eine kleine Landwirtschaft und verkauft die Erzeugnisse auf dem Markt der Stadt.

12. Dezember 2018

Friedensgespräche für den Jemen - Statement der DAHW

Seit Donnerstag, 6. Dezember, finden im schwedischen Rimbo, nördlich von Stockholm, Friedensgespräche zwischen jemenitischen Rebellen und der Regierung statt. Die DAHW Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe e. V. ist eine der wenigen Hilfsorganisationen, die trotz der lebensbedrohlichen Umstände in dem Bürgerkriegsland die Menschen im Jemen weiter unterstützt. Möglich ist das, weil die DAHW seit 1965 mithilfe von Spendengeldern im Jemen aktiv ist und von jeher eng mit einheimischen Organisationen zusammen arbeitet. „Es ist unvorstellbar, wie sehr die Bevölkerung im Jemen leidet“, berichtet DAHW-Repräsentant Dr. Yasin Al-Qubati, seit 27 Jahren für das Würzburger Hilfswerk im Jemen im Einsatz. „Der Krieg muss beendet werden, damit die die Not der Menschen endlich ein Ende findet. Ohne die Partei zu belohnen, die den Krieg begonnen hat."

10. Dezember 2018

Zum Internationalen Tag der Menschenrechte: Offener Brief an Entwicklungsminister Gerd Müller

Anlässlich des heutigen Internationalen Tags der Menschenrechte hat ein breites Bündnis deutscher Nichtregierungsorganisationen, die sich für das Menschenrecht auf Gesundheit einsetzen, einen offenen Brief an den Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung Dr. Gerd Müller geschickt, um auf die Möglichkeit einer Verkündung des deutschen Beitrags für den GFATM (Globaler Fonds zur Bekämpfung von Aids, Tuberkulose und Malaria) beim nächsten Weltwirtschaftsforum in Davos hinzuweisen.

05. Dezember 2018

Tag des Ehrenamtes am 5. Dezember: Millionen helfende Hände

Ehrenamtliche sind für Hilfswerke wie die DAHW wichtige Stütze

Autor/-in: Sabine Ludwig