19. November 2018

Der WeltRisikoBericht 2018 wurde veröffentlicht

Das Bündnis Entwicklung Hilft, bei dem die DAHW Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe e. V. Mitglied ist, veröffentlicht in Kooperation mit dem Institut für Umwelt und menschliche Sicherheit der Universität der Vereinten Nationen jährlich den WeltRisikoBericht und darin den WeltRisikoIndex für 172 Länder. Dieser Index gibt das Katastrophenrisiko an, unter Berücksichtigung der Gefährdung gegenüber extremen Naturereignissen wie Erdbeben oder Wirbelstürmen sowie der Fähigkeiten einer Gesellschaft, auf solche Ereignisse zu reagieren.

18. November 2018

Schülerinnen und Schüler verkaufen selbstgefertigte Bastelarbeiten und Leckereien

Am 28. und 29. November 2018 laden die Schülerinnen und Schüler der Friedensreich-Hundertwasser-Schule wieder zum Herbst-Advent-Basar in der Kundenhalle der Sparkasse Würzburg ein.

12. November 2018

Von Schlangen, Leitern und Tuberkulose

DAHW setzt historisches Spiel aus Indien für entwicklungspolitische Bildungsarbeit ein

30. Oktober 2018

Erdkundeschüler sammeln für Brasilien.

Auf seiner Abschiedstour durch Deutschland war Manfred Göbel am Freitag dem 26.10.2018 zu Besuch im Roland-Gymnasium in Burg bei Magdeburg.

26. Oktober 2018

Statement der DAHW zum aktuellen Tuberkulose-Fall in Würzburg

(Würzburg, 26.10.2018) – Medienberichten zufolge soll bei einem Angestellten der Uniklinik Würzburg Tuberkulose (TB) diagnostiziert worden sein. Bei bis zu 200 Patienten müsse nun festgestellt werden, ob sie sich bei dem Klinikmitarbeiter angesteckt haben.

Autor/-in: Sabine Ludwig